HERZLICH WILLKOMMEN

Auf dieser Seite wollen wir Sie informieren und einen Einblick in unsere ehrenamtliche Arbeit geben. Gleichzeitig möchten wir Sie begeistern, bei einer neuen Politik „Mut zur Wahrheit“ mitzuwirken. Weil wir wollen, dass Politik vom Volk ausgeht und für unsere Mitbürger gemacht wird: offen, transparent, wertorientiert und patriotisch.

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten und gestalten Sie die Politik in unserer Region mit. Wir vom AfD-Kreisverband Diepholz freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und mit Ihnen zu diskutieren.

Ihre Alternative für Deutschland

Kreisverband Diepholz


Aktuelles

AUTOKORSO FÜR DIE FREIHEIT!

Nächsten Montag ab 18:45 Uhr,

Lindenstraße 39 in Twistringen.

Setzen wir ein klares Zeichen für den Frieden, die Freiheit und ein bezahlbares Leben in Deutschland🇩🇪❗️

Alle können mit:
🚗🚜🚚🛻🛵🛺🚌🚙🚖🏍️🛴🚨

Euer
Demo-Team 💙🕊️💙


Pressemitteilung vom 03.06.2024

Dialogverweigerung: Gegenpositionen bei der Europa-Union unerwünscht

Stellungnahme des stellv. Kreisvorsitzenden Michael Schnieder zum Artikel „Überparteiliche Podiumsdiskussion pro Europa in Twistringen“ vom 31. Mai 2024 von Gregor Hühne:

Wenige Tage vor der Europa-Wahl hat die Europa-Union die Vertreter von fünf Altparteien zur Podiumsdiskussion eingeladen. Ausdrücklich nicht eingeladen hatte sie dagegen die Alternative für Deutschland und dies mit der Unterstellung begründet, dann „wäre es bloß um den Abbau der europäischen Integration gegangen“.

Die AfD ist überzeugt, dass die Stärke Europas seit jeher in dem Miteinander der europäischen Kulturen in ihren unterschiedlichen Ausprägungen und auf Grundlage ihrer gemeinsamen Werte besteht. Daher streben wir das Zusammenwirken der europäischen Völker an unter Berücksichtigung ihres freien Willens und unter Wahrung ihrer Eigenheiten: ein Europa der Vaterländer! Eine Gängelung der Nationen von übergeordneter Stelle hingegen lehnen wir als widersinnig bezüglich des europäischen Gedankens ab.

Als höchst schädlich für Europa erkennen wir zudem das Anheizen und Verlängern des Krieges in der Ukraine durch immer weitere militärische Unterstützung, wie sie unlängst vom Vereinspräsidium der Europa-Union gefordert wurde und die uns zwangsläufig zur Kriegspartei macht.

Bezüglich der AfD hatte das Präsidium der Europa-Union bereits 2016 schriftlich erklärt, sie „betrachtet die AfD/JA als politischen Gegner, den es mit demokratischen Mitteln zu bekämpfen gilt. Sie wird sich mit den in die Parlamente gewählten Vertretern der AfD hart auseinandersetzen.“ Dennoch scheut man bei der Europa-Union die direkte Auseinandersetzung mit demokratischen Mitteln, nämlich in Form des Dialogs. Und so werden Vertreter der AfD systematisch lieber nicht zur Diskussion eingeladen. Obwohl sie grundlegend sind für das Gelingen einer wahrhaft gelebten Demokratie, sind ernsthafte Gegenpositionen bei der Europa-Union offenkundig höchst unerwünscht.

Stattdessen lässt sich deren Kreisvorsitzende und Mitglied im Landesvorstand, Gerhard Thiel, dafür öffentlich beklatschen, dass er junge Leute mit abweichender Meinung in die Irre führen will bezüglich des Ausfüllens ihrer Wahlzettel, damit diese ungültig werden. Auch an dieser Stelle tritt also ein recht befremdliches Demokratieverständnis zu Tage.

Die institutionelle Förderung dieses Vereins durch den Bundeshaushalt ist übrigens vom Bund der Steuerzahler bereits vor Jahren gerügt worden.

Aus unserer Sicht steht die Diskursverweigerung der Europa-Union auch sinnbildlich für die fehlerhafte Konstruktion des gesamten EU-Apparates in seiner jetzigen Form. Doch um sie im Sinne der Bürger zugunsten einer tatsächlichen demokratischen Mitbestimmung zu korrigieren, bedarf es einer Stärkung der kritischen Stimmen im nächsten EU-Parlament.


Die Rede der Woche aus dem Bundestag:

„Ihre Heuchelei ist tödlich!“

Pressemitteilung vom 09.04.2024

Hauptversammlung wählt einstimmig Michael Schnieder zum Kandidaten für die Landratswahl

-> Mehr …


Stellvertreterkrieg in der Ukraine

Die Deutschlandhasser von Ampel und Union treiben uns in den Krieg!

Gesunde Landwirtschaft

Der Kreisverband Diepholz der Alternative für Deutschland hatte am Freitagabend zu einem Vortrag mit Alfred Dannenberg, dem agrarpolitischen Sprecher der AfD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, geladen.

-> Mehr …


GESUNDE POLITIK für Deutschland
(69. Montagsdemo – dieses Mal im Saal)

Erfolgreicher Infoabend bei der AfD Diepholz. Im bis zum letzten Platz voll besetzten Saal ging es um die gesunden Alternativen zu einem kranken Gesundheitssystem.

Eine kommunale Themensetzung zur Aufarbeitung der Coronazeit!

Die gesundheitspolitischen Sprecher aus dem Bundestag und dem niedersächsischen Landtag, Martin Sichert MdB und Jozef Rakicky MdL referierten zum Thema.

Rundherum ein gelungener Abend.

Andreas Iloff
Sprecher AfD Diepholz

Obiges Bild v.l.n.r:
AfD Kreisvorsitzender Diepholz Andreas Iloff, Jozef Rakicky MdL, Martin Sichert MdB, AfD Kreivorsitzender Cloppenburg-Vechta Josef Kruse

Saalveranstaltung des AfD Kreisverbands Diepholz zum Thema Gesunde Politik

Pressemitteilung vom 22.11.2023

-> Mehr …
Gesunde Politik, Teil 1 – Martin Sichert, MdB
Gesunde Politik, Teil 2 – MUDr.PhDr. Jozef Rakicky, MdL

LANDKREIS DIEPHOLZ

39 bis zu hundertjährige Eichen müssen dem Klimawahn weichen!! 🪵🪵🪵

Unsere Abgeordneten haben vor Ort gefilmt ! ⬇️⬇️

‼️Grüner Baumfraß in Emtinghausen-Bahlum für Windpark in Süstedt‼️

Alles ist heimlich und über Nacht passiert, und ALLES wurde entsorgt, was dem GRÜNWAHN im Wege steht.

Was sagen die Grünen: “Zudem sei die jetzige Maßnahme nicht angekündigt worden. Auch die Ratsleute hätten erst am Sonnabend davon erfahren. Der stellvertretende Bürgermeister Harald Hemmje (Grüne) kritisiert diesbezüglich die ’schlechte Kommunikation. Das muss man vorher machen‘.“


Sommer in Deutschland inmitten der propagierten Klimakrise

Für ein selbstbestimmtes Leben in Zeiten der Massenhysterie!

Dem rechtswidrigen Zustrom Einhalt gebieten!

Lesen Sie hierzu auch weitere Beiträge

-> Die massenhafte Zuwanderung nimmt kein Ende

-> AfD-Fraktion beantragt Zurückweisung illegaler Zuwanderung


Die Alternative für Deutschland setzt sich als einzige Partei für einen Friedensplan ein!

Deutschland wird unter Mitwirkung der Altparteien immer tiefer in den Krieg verwickelt.


Wohlstandsverlust mit Ansage!


MUDr.PhDr. Jozef Rakicky im Landtag:
Wir erleben einen Kahlschlag in der Krankenhauslandschaft in Niedersachsen!


Presseerklärung von Alice Weidel zu dem andauernden ungeheuerlichen Medizin-, Politik- und Medienskandal

„Die große Impf-Lüge“ wird verschwiegen!

Joachim Kuhs, AfD, im EU-Parlament: „Massiv steigende Impfschäden, von denen wir kaum etwas hören. Wird hier etwas verheimlicht?“


Die populäre „Energiewende“ führt zu weitreichenden Schäden für Natur, Umwelt und Gesellschaft.

Deshalb für ein Klima der Vernunft. Nur mit der AfD!


Deutschland klingt …

Der AfD-Kreisverband Diepholz:
Stuhr – Weyhe – Syke – Bruchhausen-Vilsen – Diepholz – Bassum – Sulingen – Twistringen – Barnstorf – Lemförde – Kirchdorf – Wagenfeld – Schwaförden – Rehden – Siedenburg

Loading