AfD-Kreistagsfraktion

Wir sind Liberale und Konservative.
Wir sind freie Bürger unseres Landes.
Wir sind überzeugte Demokraten.

Die Alternative für Deutschland (AfD)  ist seit dem 01.11.2016 im Kreistag des Landkreises Diepholz vertreten und bildet eine Fraktion. Unsere Ziele sind umfassend in unserem Wahlprogramm dargelegt. Eine Kurzfassung finden Sie in unserem Wahlkampf-Flyer, den vor der Wahl alle Haushalte mit Tagespost erhalten haben. Aktuelle Informationen zu unserer Arbeit erhalten Sie hier, in unseren Pressemitteilungen sowie auf den Seiten des Landkreises Diepholz.

Haben Sie weitere Fragen zu unserer Arbeit? Oder gibt es ein Anliegen, bei dem wir Ihnen helfen können? Schreiben Sie uns:
AfD-Fraktion im Kreistag des Landkreises Diepholz
Postfach 12 62
28846 Syke


Stellungnahme zur Petition „Planung und Bau Zentralkrankenhaus Landkreis Diepholz vorerst stoppen“ – Harald Wiese



Unsere Anfragen

– zum Sachstandsbericht zur Corona-Situation:

Anfrage zum Sachstandsbericht zur Corona-Situation


– zur schulischen Medienentwicklung:

Anfrage Digitalisierung


– zur Auslastung der Buslinien:

Anfrage zur Auslastung der Buslinien

Die Antwort auf unsere Anfrage an die Verwaltung befriedigt nicht recht, denn sie ist auf den ersten Eindruck hin verwirrend:
Zusammengefaßt: 27% aller Fahrten haben mehr als 25 Fahrgäste …. d.h. 73% aller Fahrten haben weniger als 25 Fahrgäste! … und sie geben an, daß 57% aller Fahrten im Landkreis mehr als 10 Fahrgäste haben … dann fahren nach Adam Riese 16% mit weniger als 10 Fahrgästen und
überwiegend um die 10 Fahrgäste und das durchweg mit Bussen bis zu 55 Sitzplätzen mit einem Dieselverbrauch von 60 Ltr. pro hundert Kilometer.
Fazit: 70% der Fahrten sind wenig ausgelastet. In der Tat geben sie aber zu, daß 6% der Busse absolut leer fahren.
In Anbetracht der steigenden Kosten, (Bericht Kreiszeitung) kann dieses Ergebnis nicht befriedigen. Zumindest müßte die Möglichkeit in Betracht kommen, kleinere Busse oder Fahrzeuge einzusetzen, wenn dies tatsächlich zu Einsparungen führen könnte.
Gerd Breternitz



02.12.2019

Aus dem Kreistag

Der Jahreshaushalt 2020 für den Landkreis wurde beschlossen. Der Zuschussbedarf im Bereich Soziales macht gewohnt den Löwenanteil aus und wird wiederum gesteigert. Das Themenfeld Inklusion sowie der Personaleinsatz stechen mit ihren anteiligen Steigerungsraten dabei deutlich hervor.

Des Weiteren wurde der Bau eines Zentralkrankenhauses beschlossen. Aber auch mit möglichen künftigen Energieträgern und mit der um sich greifenden Klimahysterie setzte sich der Kreistag auseinander.

Lesen Sie hierzu den Redebeitrag unseres Fraktionsvorsitzenden Harald Wiese:



Ihre Vertreter im Kreistag des Landkreises Diepholz

Harald Wiese – Fraktionsvorsitzender

Diplom-Volkswirt (FH)

 Gremien:

Kreisausschuss
Betriebsausschuss „Breitbandausbau Landkreis Diepholz“
Ausschuss für Kreisentwicklung und Umwelt
Gesellschafterversammlung der AbfallWirtschaftsGesellschaft mbH (AWG)
Gesellschafterversammlung der Rettungsdienst Landkreis Diepholz GmbH
Sparkassenverwaltungsrat – Kreissparkasse Syke

Gerd Breternitz – Stv. Fraktionsvorsitzender

Studienrat a.D.

 Gremien:

Kreisausschuss (stv. Ausschussmitglied)
Schulausschuss
Betriebsausschuss „Volkshochschule des Landkreises Diepholz“ (Grundmandat)
Betriebsausschuss „Breitbandausbau Landkreis Diepholz“ (stv. Ausschussmitglied)
Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft
Ausschuss für Jugend, Gesundheit und Soziales
Gesellschafterversammlung der AbfallWirtschaftsGesellschaft mbH (AWG) (stv. Ausschussmitglied)
Aufsichtsrat der AbfallWirtschaftsGesellschaft mbH (AWG) (stv. Ausschussmitglied, Grundmandat)
Aufsichtsrat der hkw blumenthal GmbH (stv. Ausschussmitglied, Grundmandat)
Aufsichtsrat der Humus-Vermarktungs Gesellschaft mbH (BassHum) (stv. Ausschussmitglied, Grundmandat)
Aufsichtsrat der Service und Logistik Gesellschaft mbH (S+L) (stv. Ausschussmitglied, Grundmandat)
Gesellschafterversammlung der Rettungsdienst Landkreis Diepholz GmbH (stv. Ausschussmitglied)
Kuratorium Alexianer Landkreis Diepholz GmbH (Grundmandat)
III. Kurie – Früherer Altkreis Diepholz

Michael Schnieder – Schatzmeister, Schriftführer

Technischer Disponent

 Gremien:

Kreisausschuss (stv. Ausschussmitglied)
Jugendhilfeausschuss (Grundmandat)
Betriebsausschuss „Kreismusikschule des Landkreises Diepholz“ (Grundmandat)
Betriebsausschuss des Kreismuseums (Grundmandat)
Betriebsausschuss „Breitbandausbau Landkreis Diepholz“ (stv. Ausschussmitglied)
Ausschuss für Feuerschutz, Verkehr und Sicherheit
Gesellschafterversammlung der AbfallWirtschaftsGesellschaft mbH (AWG) (stv. Ausschussmitglied)
Gesellschafterversammlung der Rettungsdienst Landkreis Diepholz GmbH (stv. Ausschussmitglied)
Steuergruppe Bildung (stv. Ausschussmitglied)
Arbeitsgruppe Inklusion – Strategische Koordination (stv. Ausschussmitglied)

Andreas-Dieter Iloff

Staatlich geprüfter Hufschmied

 Gremien:

Jugendhilfeausschuss (stv. Ausschussmitglied, Grundmandat)
Aufsichtsrat der AbfallWirtschaftsGesellschaft mbH (AWG) (Grundmandat)
Aufsichtsrat der hkw blumenthal GmbH (Grundmandat)
Aufsichtsrat der Humus-Vermarktungs Gesellschaft mbH (BassHum) (Grundmandat)
Aufsichtsrat der Service und Logistik Gesellschaft mbH (S+L) (Grundmandat)
Pflegekonferenz des Landkreises Diepholz (stv. Ausschussmitglied)
III. Kurie – Früherer Altkreis Diepholz (stv. Ausschussmitglied)