AfD Landkreis Diepholz


 

Über die Auswirkungen der 68er

Veranstaltung des KV Diepholz am 20.09.2018 / Thomas Ehrhorn (Video)

Ein anschließendes Gespräch mit MdB Thomas Erhorn zu seinem Vortrag „50 Jahre 68er“.

 


 

„Die deutsche Pflegekatastrophe“

Der examinierte Altenpfleger und MdL Stephan Bothe hielt bei unserem Kreisverband einen eindringlichen Vortrag über das Pflegesystem und dessen Notstand in Deutschland.

Die mit großer Fachexpertise vermittelten Einblicke führten den Zuhörern praxisnah und deutlich vor Augen, wie sehr hier ganz grundlegende Änderungen lange überfällig sind.

Es schloss sich eine lebhafte Fragerunde an, an deren Schluss sich alle Anwesenden einig waren, dass allein von der AfD die notwendigen Veränderungen werden ausgehen können.

 


 

Die „Blue-Men-Group“ aus Diepholz

Blauer geht nicht. Unser Kreisverband war heute wieder mal im Landkreis unterwegs:
GESICHT ZEIGEN am Infostand!
Man merkt, daß sich der Wind dreht und der Zuspruch für unsere gute Sache beim Bürger wächst. Wir konnten sehr viele gute Gespräche mit den Bürgern führen. Es fängt an, so richtig Spaß zu machen.
Der Dank geht an die fleissigen Mitglieder unseres Kreisverbandes, mit 13 (!) Aktiven am Infostand und „umzu“ haben sie wieder ein klares blaues Zeichen gesetzt!
Gut vorbereitet, durchgeführt und nachbereitet! KLASSE.
Es geht bürgernah und zielstrebig voran in Diepholz.

AfD-Kreisverband Diepholz

FREIHEITLICH – KONSERVATIV – PATRIOTISCH

 


 

Bürgerabend in Sulingen

Ein kurzer Videozusammenschnitt der Vorträge von unserem gelungenen Bürgerabend in der Alten Bürgermeisterei am 28. Mai.

 

Jens Kestner MdB – 28.05.2018 Sulingen

Anschließende Interviews mit dem Mitglied des Bundesverteidigungsausschusses Jens Kestner zur Entwicklung unserer Bundeswehr

 

Dr. Nicolaus Fest – 28.05.2018 Sulingen

und mit dem früheren BamS-Vizechefredakteur Dr. Nicolaus Fest zum fragwürdigen Zustand des Journalismus.

 


 

Unser Infostand in Syke

Bürgernah

 


 

Deutsche Interessen

Manuel Ochsenreiter, Chefredakteur der des Nachrichtenmagazins ZUERST! hielt auf Einladung des Vorsitzenden unseres Kreisverbands einen enorm kurzweiligen, fakten- und umfangreichen Vortrag zum Thema „Deutsche Interessen 2018“.

 

 


 

MdL Stephan Bothe

Auf Einladung des Kreisverbands Diepholz referierte der Abgeordnete Stephan Bothe über die Arbeit der AfD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag.

 

 

 


 

Kreisverbandsmitglieder zu Besuch im Bundestag:

 

 

 

und bei der AfD-Bundestagsfraktion in der Dorotheenstraße

 


 

Kreiszeitung vom 10.10.2017:

Landtagskandidaten im Interview

Harald Wiese: „Strafprozess reformieren“

 


 

Eindrücke von unserem Infostand auf dem Herbstmarkt mit Gewerbeschau in Barrien:

 

 

 

 

 


 

Weser Kurier vom 11.07.2017:

Ärger nach Facebook-Kommentar

AfD wirft Weyher SPD „totalitäre Tendenzen“ vor

 


 

Einige der Infostände in unserem Landkreis:

 

 


 

 Unser AfD-Mobil ist da!

 


 

AfD-Kreisverband Diepholz im Aufwind

(Landkreis Diepholz) Der AfD-Kreisvorsitzende Andreas Iloff begrüßte am 23.01.2017 im Rahmen einer Mitglieder- und Interessentenversammlung gleich mehrere neue Mitglieder. Der Kreisverband hat nunmehr 51 Mitglieder. Das fünfzigste Mitglied wurde Heiner Löhmann aus Syke. Löhmann war 2013 unabhängiger Bürgermeisterkandidat für Syke. Zur Kommunalwahl 2016 ist er für die CDU für den Syker Stadtrat sowie den Ortsrat Barrien angetreten. Weitere Themen der Veranstaltung waren ein Rückblick der AfD- Kreistagsfraktion auf die ersten beiden Kreistagssitzungen sowie ein Bericht von Gerd Breternitz zu seinen Eindrücken von der öffentlichen Konferenz der Fraktion „Europa der Nationen und der Freiheit“ im EU-Parlament mit Matteo Salvini, Marine Le Pen, Frauke Petry, Marcus Pretzell und Geert Wilders in Koblenz.

AfD Kreisverband Diepholz
Der Pressesprecher Harald Wiese


 

Der Landesvorsitzende zu Gast beim Kreisverband Diepholz.

 

 

www.besucherzaehler-homepage.de