Bericht der AfD-Fraktion zur vergangenen Kreistagssitzung

Bericht der Fraktion 18062018

In einem Vortrag vor Mitgliedern und Interessenten berichtete der AfD-Fraktionsvorsitzende Harald Wiese von der jüngsten Kreistagssitzung vom 18.06. Zur Rekommunalisierung der Krankenhäuser im Landkreis Diepholz hob die AfD hochwertige Leistungen und zufriedene Mitarbeiter als Ziel hervor. Anläßlich der künftige Verleihung eines Zivilcouragepreises betonte die AfD, dass der Staat Kontrollverluste abzustellen habe und nicht mutige Bürger. Die AfD unterstützt den Erhalt der Förderschule Lernen und begründete die Ablehnung der Radikal-Inklusion. Den vollständigen Bericht können Sie sich hier im PDF-Format herunterladen.

Inklusion Bildungsbereich

Der Redebeitrag zum Erhalt der Förderschule Lernen kann hier im Original ebenfalls abgerufen werden: